Das Vermittlungsportal für Katzen und Hunde von der spanischen Costa del Sol
Teaser Facebook
Home Impressum Kontakt

Steckbrief: Coconut

Linie

Aufenthaltsort: Marbella/Spanien
Rasse/Gattung: Ratonero Bodeguero Andaluz
Geschlecht: Hündin
Alter: ca. 04/2016
Farbe: tricolor
Kastriert: Ja
Krankheiten:
Schulterhöhe: ca. 38 cm
Schutzgebühr: 300 Euro + 75 Euro Transportkostenbeteiligung
Anzeige erschienen am: 08.04.2018
Kontaktdaten

Ansprechpartner: Kris Melka
E-Mail: kris@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0170-8323836

Button Zum Kontaktformular
Linie

Die hübsche kleine Coconut muss man einfach liebhaben. Sie geht völlig offen auf alles zu und ist mit jedermann bestens verträglich, ganz egal ob Artgenossen oder Menschen und ganz gleich, welchen Alters. Als Junghündin ist sie natürlich noch verspielt und flitzt gerne mit ihren Hundekumpels herum. Menschen findet sie einfach toll und lässt sich liebend gerne von ihnen knuddeln und beschmusen. Coconut hat das handliche Format von ca. 38 cm Schulterhöhe bei einem Gewicht von etwa 9 kg und läuft auch schon ganz prima an der Leine.

Coconut wurde Anfang April 2018 in der Nähe von Puerto Banus (Cortijo Blanco/Spanien) gefunden und ins Tierheim Triple A (Marbella) gebracht. Wie nicht anders zu erwarten, so hatte auch sie leider keinen Microchip.

Es ist wirklich erstaunlich, wie schnell sich Coconut in den Alltag im Tierheim integriert hat und wir sind ganz sicher, dass dies auch in einer neuen Familie nicht anders sein wird.

Es wäre schön, wenn die kleine Maus recht bald ein bleibendes Zuhause finden würde und wir sind sicher, dass man sie dort niemals wieder hergeben möchte. Wer entdeckt sein Herz für Coconut und möchte sie bei sich aufnehmen? Wer hat eine Hand zum Streicheln frei, übt mit ihr das kleine Hunde-Einmaleins und lobt sie, wenn sie etwas so richtig toll gemacht hat? Der Besuch einer guten Hundeschule würde ihr sicher viel Spaß machen, denn sie ist ein lernbegieriges und intelligentes Mädel. Auch gegen Kinder oder einen lieben Hundekumpel hätte Coconut ganz sicher nichts einzuwenden. Wie es mit Katzen aussieht, haben wir noch nicht getestet, holen dies auf Wunsch aber gerne nach.

Coconut ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist sie auf Mittelmeerkrankheiten getestet, entwurmt und entfloht.
 
button zurück zur übersicht

Link zu den Tipps und Informationen zur KatzenhaltungLink zu den Hunden des Tierheims Triple ALink zur Bildergalerie Funny CatsLink zu WWF Tierschutzverein
Vermittlung
Katzenvermittlung
Hundevermittlung
Infos zur Tiervermittlung
Tierschutz
Tierheim Triple A
Mitglied werden!
Flugpatenschaften
Infos & Service
Infos zur Katzenhaltung
Übersicht Katzenkrankheiten
Mittelmeerkrankheiten Hunde