Das Vermittlungsportal für Katzen und Hunde von der spanischen Costa del Sol
Teaser Facebook
Home Impressum Kontakt

Steckbrief: Felix

Linie

Aufenthaltsort: Wülfrath
Rasse/Gattung: Podenco Canario
Geschlecht: Rüde
Alter: 03/2006
Farbe: braun mit weiß
Kastriert: Ja
Krankheiten:
Schulterhöhe: ca. 65cm
Schutzgebühr: Auf Anfrage
Anzeige erschienen am: 11.04.2018
Kontaktdaten

Ansprechpartner: Katrin Leber
E-Mail: katrin@helfende-haende-ev.com
Telefon: 02058- 9779776

Button Zum Kontaktformular
Linie

Ach, unser Felix... Was soll ich Ihnen sagen!? Wir lieben unseren etwas speziellen Hundeopi hier, in der PhilHarmonie, würden uns aber von Herzen wünschen, dass das Leben noch einmal perfekt würde für ihn. Eben nicht nur "wirklich gut", wie bei uns. Denn nicht weniger als das Allerbeste hat er verdient, für seinen letzten Lebensabschnitt! Vorab: Felix ist etwas steif um die Hüften und im Rücken und man muss ihn regelmäßig daran erinnern, rechtzeitig auf's Klo zu gehen, damit kein Malheur passiert (was ihm immer sehr peinlich ist!), aber ansonsten ist er top fit! Er liebt es im Garten umherzustromern, zu kuscheln- vor allem mit anderen Hunden und ausgedehnte Spaziergänge und Unternehmungen mit seinen Menschen zu bestreiten. Bei ein-, zweistündigen Spaziergängen hält er noch gut mit. Im Tagesgeschehen ist er eher unauffällig. Er schläft viel und fordert von sich aus kaum etwas. Felix ist verfressen wie kaum ein zweiter, bleibt unkompliziert alleine Zuhause und fährt gerne Auto. Er verteidigt sein Grundstück und seine Familie draußen bei Bedarf mit einer tiefen Stimme, die ihresgleichen sucht! Einen gewissen Altersstarrsinn muss man ihm einfach zugestehen und so oft der uns Nerven gekostet hat, so häufig hat er uns auch laut lachen lassen. Mindestens! Felix hat ein bisschen "Honig im Kopf" und das lässt ihn manchmal schroffer und dusselige wirken, als er ist. Aber spätestens in seinen klaren Momenten bleibt kein Zweifel daran, was für ein zauberhaftes und liebenswertes Wesen er doch besitzt. Und wenn er Menschenkinder sieht- vornehmlich kleine Jungen- dann kann unser Opa Felix kaum mehr an sich halten vor Glück. Wir wünschen uns für ihn Menschen mit viel Zeit, Liebe und Verständnis für einen alternden Hund. Eine Familie, die ihm viel Aufmerksamkeit schenkt; vielleicht einfach bei ihm im Garten eine Tasse Kaffee trinkt, während er umherstrolcht. Mindestens einen weiteren (Wind-)Hund im Haushalt, der ihm ein guter Freund ist und ein (möglichst) ebenerdiges Zuhause mit sicher eingezäuntem Garten.

Felix wurde als Welpe von einer jungen Familie auf Fuerteventura gefunden und nach dem Urlaub mit nach Deutschland überführt. Im Januar 2018 war die Haltung des Seniors aus persönlichen Gründen nicht mehr möglich und Felix zog nach Wülfrath um, wo er sich auf ein persönliches Kennenlernen mit Ihnen freut.

Weitere Informationen und Fotos finden Sie in Felix Tagebuch unter: https://mobile.facebook.com/VIDAenlaPhilHarmonie/albums/410356102735918/?_rdr  
button zurück zur übersicht

Link zu den Tipps und Informationen zur KatzenhaltungLink zu den Hunden des Tierheims Triple ALink zur Bildergalerie Funny CatsLink zu WWF Tierschutzverein
Vermittlung
Katzenvermittlung
Hundevermittlung
Infos zur Tiervermittlung
Tierschutz
Tierheim Triple A
Mitglied werden!
Flugpatenschaften
Infos & Service
Infos zur Katzenhaltung
Übersicht Katzenkrankheiten
Mittelmeerkrankheiten Hunde