Das Vermittlungsportal für Katzen und Hunde von der spanischen Costa del Sol
Teaser Facebook
Home Impressum Kontakt

Steckbrief: Amigo

Linie

Aufenthaltsort: Marbella (Spanien)
Rasse/Gattung: Mischling
Geschlecht: Rüde
Alter: ca. 04/2017
Farbe: braun mit wei0
Kastriert: Ja
Krankheiten: keine bekannt
Schulterhöhe: ca. 53 cm
Schutzgebühr: 300 Euro + 75 Euro Transportkostenbeteiligung
Anzeige erschienen am: 05.05.2018
Kontaktdaten

Ansprechpartner: Kris Melka
E-Mail: kris@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0170-8323836

Button Zum Kontaktformular
Linie

Amigo ist ein eher ruhiger Vertreter seiner Art. Seinen Kumpels im Tierheim gegenüber gibt er sich noch etwas zurückhaltend und verhält sich eher abwartend. Das wird aber sich sicherlich bald geben, wenn er sich erst einmal in seiner neuen Situation zurechtgefunden hat. Menschen gegenüber ist er absolut freundlich, liebt seine Pfleger und die ehrenamtlichen Gassigänger und genießt deren Zuwendung. Auch läuft er schon gut an der Leine. Bei ca. 53 cm Schulterhöhe bringt er derzeit gerade einmal 18 kg auf die Waage und dürfte unserer Meinung nach ruhig noch ein klein wenig(!) zunehmen.

Amigo wurde in Marbella/Spanien gefunden und war nicht gechipt, so dass wir seinen Besitzer nicht ausfindig machen konnten. Aus seinem Verhalten können wir aber schließen, dass er sicher schon einmal in einer Familie gelebt hat.

Nun wartet Amigo im Tierheim Triple A Marbella auf ein dauerhaftes und liebevolles Zuhause. Ein Zuhause, in dem man ihn in Ruhe ankommen lässt und wo man ihm zeigt, wie schön die Welt doch sein kann. Wo man ihm noch mit etwas Geduld den letzten Feinschliff beibringt, der zu einem richtigen Familienmitglied noch gehört. Da Amigo ja noch jung und prägungsfähig ist, wäre der Besuch einer guten Hundeschule sicher vorteilhaft. Und Amigo ist schließlich nicht dumm: Er wird sicher ein Musterschüler werden und der Einsatz sich ganz bestimmt lohnen. Seine Menschen dürfen dabei aber nicht vergessen, wie wichtig gemeinsame Kuschelstunden sind und auch regelmäßige Spaziergänge in Amigos neuer Welt.

Kinder in der neuen Familie sind willkommen, ebenso wie ein lieber, nicht dominanter Artgenosse, an dem sich Amigo anfangs orientieren kann.

Amigo ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.
 
button zurück zur übersicht

Link zu den Tipps und Informationen zur KatzenhaltungLink zu den Hunden des Tierheims Triple ALink zur Bildergalerie Funny CatsLink zu WWF Tierschutzverein
Vermittlung
Katzenvermittlung
Hundevermittlung
Infos zur Tiervermittlung
Tierschutz
Tierheim Triple A
Mitglied werden!
Flugpatenschaften
Infos & Service
Infos zur Katzenhaltung
Übersicht Katzenkrankheiten
Mittelmeerkrankheiten Hunde