Das Vermittlungsportal für Katzen und Hunde von der spanischen Costa del Sol
Teaser Facebook
Home Impressum Kontakt

Steckbrief: Pepsi

Linie

Aufenthaltsort: Marbella/Spanien
Rasse/Gattung: Mischling
Geschlecht: Rüde
Alter: ca. 06/2016
Farbe: schwarz
Kastriert: Ja
Krankheiten:
Schulterhöhe: 48 cm
Schutzgebühr: 300 Euro + 75 Euro Transportkostenbeteiligung
Anzeige erschienen am: 11.07.2018
Kontaktdaten

Ansprechpartner: Jana Bolduan
E-Mail: jana@helfende-haende-ev.com
Telefon: 015789211779

Button Zum Kontaktformular
Linie

Pepsi (48 cm, ca. 16 kg) ist ein sanfter und absolut freundlicher Rüde. Pepsi mag andere Hunde, egal ob Hündinnen oder Rüden, liebt das gemeinsame Spiel mit ihnen und flitzt gerne mit ihnen um die Wette. Ob er auch mit Katzen verträglich ist, testen wir bei Bedarf gerne im Tierheim. Menschen gegenüber gibt er sich freundlich, sanft und unkompliziert, sobald er Vertrauen gewonnen hat. Dann kuschelt er so gerne und genießt jede Streicheleinheit. Bei den gemeinsamen Unternehmungen mit den ehrenamtlichen Gassigängern läuft er auch prima an der Leine.

Pepsi wurde zusammen mit einer Hündin in Fuengirola/Spanien gefunden und ins Tierheim Triple A (Marbella) gebracht. Hier wartet er nun auf ein liebevolles Zuhause für immer und den Start in ein fröhliches Hundeleben.

Pepsis Wunsch wäre eine Familie, die ihn ohne Stress ankommen lässt und nach der Eingewöhnungsphase zusammen mit ihm die neue Umgebung erkundet und ihn einfühlsam mit all‘ den Dingen vertraut macht, die er bisher noch nicht kennenlernen durfte. Sicher muss der liebe Kerl auch noch einiges lernen, was zum kleinen Hunde-Einmaleins und einem familientauglichen Hund dazugehört. Der Besuch einer guten Hundeschule könnte dies wirkungsvoll unterstützen und würde Pepsi sicher auch Spaß machen. Auch beim Joggen oder Radfahren wäre er bestimmt ein guter Begleiter.

Kinder im neuen Zuhause und/oder ein bereits vorhandener Hund würden Pepsi sicher gefallen. Schön wäre auch ein hundesicher eingezäunter Garten, in dem sich Pepsi frei bewegen kann, ist aber keine Bedingung.

Pepsi ist geimpft, gechipt, kastriert und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Monika Riesen, die eine Patenschaft für Pepsi übernommen hat.  

button zurück zur übersicht

Link zu den Tipps und Informationen zur KatzenhaltungLink zu den Hunden des Tierheims Triple ALink zur Bildergalerie Funny CatsLink zu WWF Tierschutzverein
Vermittlung
Katzenvermittlung
Hundevermittlung
Infos zur Tiervermittlung
Tierschutz
Tierheim Triple A
Mitglied werden!
Flugpatenschaften
Infos & Service
Infos zur Katzenhaltung
Übersicht Katzenkrankheiten
Mittelmeerkrankheiten Hunde