Das Vermittlungsportal für Katzen und Hunde von der spanischen Costa del Sol
Teaser Facebook
Home Impressum Kontakt

Steckbrief: Harvey

Linie

Aufenthaltsort: Marbella (Spanien)
Rasse/Gattung: großer Mischling
Geschlecht: Rüde
Alter: ca. 10/2017
Farbe: creme-weiß
Kastriert: Ja
Krankheiten: keine bekannt
Schulterhöhe: ca. 81 cm
Schutzgebühr: 300 Euro + 75 Euro Transportkostenbeteiligung
Anzeige erschienen am: 23.08.2018
Kontaktdaten

Ansprechpartner: Ute Ayerle
E-Mail: ute@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0202-7240222

Button Zum Kontaktformular
Linie

Seine imposante Größe (81 cm Schulterhöhe, ca. 43 kg) und die äußere Erscheinung lassen bei Harvey die Vermutung zu, dass es sich bei ihm um eine gelungene Mischung aus Labrador und Greyhound handelt. Der sanfte Riese liebt einfach alle Menschen, egal ob groß oder klein, und lässt sich für sein Leben gerne von allen knuddeln und beschmusen. Auch mit seinen Artgenossen im Tierheim versteht er sich prima und ist immer gerne zu einem Spielchen oder einem gemeinsamen Wettrennen aufgelegt. Ob er auch mit Katzen verträglich ist, haben wir noch nicht getestet, holen dies auf Wunsch aber gerne nach.

Harvey wurde von den spanischen Ordnungsbehörden in der Nähe von Marbella gefunden und ins Tierheim Triple A gebracht. Er war in keinem guten Zustand und übersät mit Flöhen. Aus seinem ganzen Verhalten können wir schließen, dass er schon einmal einen Besitzer gehabt hat. Doch leider war er nicht gechipt und niemand hat ihn offensichtlich vermisst oder gar nach ihm gesucht. Nun wartet der hübsche Kerl in Triple A auf das Signal zum Start in ein fröhliches und unbeschwertes Hundeleben und Menschen, die ihr Herz für ihn entdecken und ihm ein liebevolles Zuhause für immer geben wollen.

Für Harvey suchen wir Menschen, die genügend Zeit, Geduld und Ausdauer haben, die erforderlich sind, um einen Hunde-Teenie auf seinem Weg zum erwachsenen Hund zu begleiten. Unterstützung durch eine Hundeschule, ausgiebige Spaziergänge, Integration in den Familienalltag und Kontakt zu anderen Hunden sollten dazugehören. Seine weitere Erziehung sollte ebenso einfühlsam wie auch konsequent erfolgen. Ausgiebige Schmuse- und Kuscheleinheiten dürfen darüber nicht vergessen werden, denn Harvey braucht die enge Anbindung an seine Menschen.

Liebe, schon etwas größere und vor allem standfeste Kinder im neuen Zuhause würden Harvey sicherlich gefallen, ebenso wie ein souveräner Artgenosse, an dem er sich in der Anfangszeit orientieren kann. Bestimmt wäre er auch ein fröhlicher und sportlicher Begleiter beim Joggen oder Radfahren.

Ein hundesicher eingezäunter Garten wäre schön, in dem Harvey ohne Leine nach Herzenslust herumflitzen kann, ist aber für seine Vermittlung letztendlich nicht ausschlaggebend.

Harvey wird nicht als Schutz- oder Wachhung vermittelt - dafür wäre der liebe Kerl auch gar nicht geeignet.

Bei Ausreise hat Harvey einen EU-Heimtierausweis, ist kastriert, gechipt, geimpft, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, entwurmt und entfloht.
 
button zurück zur übersicht

Link zu den Tipps und Informationen zur KatzenhaltungLink zu den Hunden des Tierheims Triple ALink zur Bildergalerie Funny CatsLink zu WWF Tierschutzverein
Vermittlung
Katzenvermittlung
Hundevermittlung
Infos zur Tiervermittlung
Tierschutz
Tierheim Triple A
Mitglied werden!
Flugpatenschaften
Infos & Service
Infos zur Katzenhaltung
Übersicht Katzenkrankheiten
Mittelmeerkrankheiten Hunde