Das Vermittlungsportal für Katzen und Hunde von der spanischen Costa del Sol
Teaser Facebook
Home Impressum Kontakt

Steckbrief: Marri (RESERVIERT)

Linie

Aufenthaltsort: Marbella (Spanien)
Rasse/Gattung: Podenco-Mischling
Geschlecht: Hündin
Alter: ca. 10/2017
Farbe: braun mit weißen Abzeichen
Kastriert: Ja
Krankheiten: keine bekannt
Schulterhöhe: ca. 39 cm
Schutzgebühr: 300 Euro + 75 Euro Transportkostenbeteiligung
Anzeige erschienen am: 05.11.2018
Kontaktdaten

Ansprechpartner: Jana Jarczak
E-Mail: jana2@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0170/8201265

Button Zum Kontaktformular
Linie

Marri ist ein hübsches kleines Podenco-Mädel mit nur 39 cm Schulterhöhe bei einem Gewicht von derzeit 8 kg. Mit ihren Artgenossen im Tierheim versteht sie sich prima und liebt deren Nähe. Momentan zeigt sie sich Menschen gegenüber noch etwas schüchtern und zurückhaltend. Aber von ihren Bezugspersonen im Tierheim lässt sie sich bereits hochheben und ausgiebig beschmusen. Es wird von Tag zu Tag besser und bald wird sie wohl aufblühen und eine altersentsprechend fröhliche und zutrauliche Hündin sein. Wenn man Marri freundlich und langsam führt, dann läuft sie auch schon ganz gut an der Leine.

Marri wurde in Nagueles/Spanien auf der Straße gefunden und ins Tierheim Triple A (Marbella) gebracht. Wir hoffen sehr, dass sie hier gar nicht erst lange bleiben muss, sondern bald ein liebevolles Zuhause für immer findet.

Für Marri suchen wir Menschen, die genügend Zeit, Geduld und Ausdauer haben, die erforderlich sind, um einen Hunde-Teenie auf seinem Weg zum richtig erwachsenen Hund zu begleiten. Unterstützung durch eine Hundeschule, ausgiebige Spaziergänge, Integration in den Familienalltag, regelmäßige Kuschelstunden und Kontakt zu anderen Hunden sollten dazugehören. Da Marri sich derzeit noch etwas schüchtern zeigt, sind auch in dieser Hinsicht Geduld und Feingefühl gefragt.

Gegen einen souveränen Hundekumpel im Haushalt, an dem Marri sich orientieren kann, hat sie sicherlich nichts einzuwenden. Und schon etwas größere und bereits verständige Kinder würde sie bestimmt auch mögen.

Ein hundesicher eingezäunter Garten wäre schön, in dem sich Marri ohne Leine frei bewegen kann, ist aber keine Bedingung.

Bei Ausreise hat Marri einen EU-Heimtierausweis, ist kastriert, gechipt, geimpft, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, entwurmt und entfloht.
 
button zurück zur übersicht

Link zu den Tipps und Informationen zur KatzenhaltungLink zu den Hunden des Tierheims Triple ALink zur Bildergalerie Funny CatsLink zu WWF Tierschutzverein
Vermittlung
Katzenvermittlung
Hundevermittlung
Infos zur Tiervermittlung
Tierschutz
Tierheim Triple A
Mitglied werden!
Flugpatenschaften
Infos & Service
Infos zur Katzenhaltung
Übersicht Katzenkrankheiten
Mittelmeerkrankheiten Hunde