Das Vermittlungsportal für Katzen und Hunde von der spanischen Costa del Sol
Teaser Facebook
Home Impressum Kontakt

Steckbrief: Mieke

Linie

Aufenthaltsort: Marbella (Spanien)
Rasse/Gattung: Podenco-Mischling
Geschlecht: Hündin
Alter: ca. 12/2017
Farbe: schwarzbraun m. weißen Abzeichen
Kastriert: Ja
Krankheiten: keine bekannt
Schulterhöhe: ca. 45 cm
Schutzgebühr: 375 Euro
Anzeige erschienen am: 25.11.2018
Kontaktdaten

Ansprechpartner: Kris Melka
E-Mail: kris@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0170-8323836

Button Zum Kontaktformular
Linie

Mieke ist ein kleiner Sonnenschein und ein richtig hübsches Mädel. Mit anderen Hunden kommt sie prima klar und ist immer zu einem Spielchen mit ihnen aufgelegt. Sie liebt Menschen, egal ob groß oder klein, und lässt sich für ihr Leben gerne von ihnen knuddeln. Manchmal ist sie anfangs noch etwas zurückhaltend und wartet lieber ab, was da auf sie zukommt. Das legt sich aber recht schnell, sobald sie Vertrauen gefasst hat und ihre Neugier die Oberhand gewinnt. Auch im Umgang mit Katzen zeigt sie sich gelassen und lässt sich nicht aus der Ruhe bringen (s. Video). Bei ihren gemeinsamen Ausflügen mit den ehrenamtlichen Gassigängern läuft sie ganz prima und ohne zu ziehen an der Leine. Alles in allem ist sie ein Hund, wie man sich ihn nur wünschen kann.

Mieke wurde in La Cañada/Spanien gefunden und kam so ins Tierheim Triple A (Marbella), wo sie gut sozialisiert aufgewachsen ist. Aber nun ist es wirklich an der Zeit, dass sie endlich ein eigenes Zuhause findet und eine Familie, die sie von ganzem Herzen liebhat. Und das hat dieses sanfte und ausgeglichene Mädel wirklich mehr als verdient.

Wir suchen für die süße Mieke ein liebevolles Zuhause mit genügend Zeit und Engagement für einen lieben Hunde-Teenie. Wo man sie stressfrei ankommen lässt und ihr Zeit zur Eingewöhnung gibt. Wo man anschließend gemeinsam mit ihr die neue Umgebung erkundet, ihr geduldig einfühlsam alles beibringt, was ihr zum kleinen Hundeeinmaleins noch fehlt und wo genügend Zeit übrig bleibt für intensive Kuschelstunden. Der Besuch einer guten Hundeschule würde Mieke sicherlich Spaß machen und sie wird bestimmt ganz kräftig daran mitarbeiten, dass man sich niemals wieder von ihr trennen will...

Liebe Kinder sind willkommen und auch gegen einen bereits vorhandenen Hund hätte Mieke sicher nichts einzuwenden. Auch ruhige und ausgeglichene Katzen wären für Mieke kein Problem. Ein hundesicher eingezäunter Garten, in dem sie sich frei bewegen kann, würde Miekes Glück komplett machen, ist aber keine Bedingung.

Bei Ausreise hat Mieke einen EU-Heimtierausweis, ist kastriert, gechipt, geimpft, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, entwurmt und entfloht.

Irene Blasius hat eine Patenschaft für Mieke übernommen, wofür wir ihr unseren ganz herzlichen Dank sagen.  

button zurück zur übersicht

Link zu den Tipps und Informationen zur KatzenhaltungLink zu den Hunden des Tierheims Triple ALink zur Bildergalerie Funny CatsLink zu WWF Tierschutzverein
Vermittlung
Katzenvermittlung
Hundevermittlung
Infos zur Tiervermittlung
Tierschutz
Tierheim Triple A
Mitglied werden!
Flugpatenschaften
Infos & Service
Infos zur Katzenhaltung
Übersicht Katzenkrankheiten
Mittelmeerkrankheiten Hunde