Das Vermittlungsportal für Katzen und Hunde von der spanischen Costa del Sol
Teaser Facebook
Home Impressum Kontakt

Steckbrief: Celeste

Linie

Aufenthaltsort: Marbella (Spanien)
Rasse/Gattung: Perro de Agua Español (Mischling)
Geschlecht: Hündin
Alter: ca. 10/2010
Farbe: creme
Kastriert: Ja
Krankheiten:
Schulterhöhe: ca. 55 cm
Schutzgebühr: 375 Euro
Anzeige erschienen am: 29.11.2018
Kontaktdaten

Ansprechpartner: Jana Jarczak
E-Mail: jana2@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0170/8201265

Button Zum Kontaktformular
Linie

Celeste ist eine sehr umgängliche und nette Hündin, die trotz ihres Alters noch längst nicht zum alten Eisen gehört. Gegenüber den anderen Hunden in Tierheim zeigt sie ein gutes Sozialverhalten und versteht sich prima mit ihnen. Die Schmuseeinheiten ihrer Pfleger genießt sie sehr und es hat den Anschein, als würde sie jede liebevolle Zuwendung regelrecht in sich hinein saugen. Die Ausflüge mit ihren Gassigängern findet sie einfach toll, wobei sie schon gut an der Leine läuft, aber manchmal auch noch etwas zieht. Das wird sich aber sicher bald legen, wenn der gemeinsame Gassigang für Celine zu einem gewohnten Ritual geworden ist. Celeste ist 55 cm groß und wiegt derzeit 29 kg.

Celeste wurde zusammen mit dem Rüden Bono in Spanien auf der Straße gefunden, als beide alleine und völlig orientierungslos dort herumirrten. So kamen beide ins Tierheim Triple A (Marbella). Wir vermuten, dass beide schon einmal ein Zuhause hatten und einfach ausgesetzt wurden, weil man ihrer einfach überdrüssig geworden ist. Bono hat inzwischen ein neues Zuhause gefunden, nur Celeste wartet immer noch darauf, dass jemand sie ins Herz schließt und ihr ein fröhliches und unbeschwertes Hundeleben bieten will – diesmal für immer. Und das hat diese liebe Hündin wirklich mehr als verdient.

Celeste Traum wäre ein neues Zuhause, wo man sich die Zeit und Geduld nimmt, die sie braucht, um sich das Leben in der neuen Familie zu gewöhnen. Wo man sie ohne Stress ankommen lässt und dann mit ihr gemeinsam ihre neue Umgebung erkundet und ihn einfühlsam mit allem vertraut macht, was sie bisher noch nicht kennenlernen durfte. Aber die knuffige Maus ist nicht dumm und wird bestimmt bald ein geliebtes Familienmitglied werden, das mit seinem lieben Wesen alle Herzen im Sturm erobert. Sie möchte ihren Menschen einfach nur gefallen und wird bestimmt nach Kräften daran mitarbeiten, dass man sich nie mehr von ihr trennen will.

Celine ist kein Hund nur fürs Sofa, sondern muss entsprechend ihren guten, rassebedingten Anlagen gefordert und gefördert werden. Regelmäßige Spaziergänge sind unverzichtbar, ebenso wie genügend Zeit für gemeinsame Kuschelstunden.

Über liebe Kinder und/oder einen bereits vorhandenen Hundekumpel würde sich Celeste sicher freuen. Ein hundesicher eingezäunter Garten, in dem sie sich ohne Leine frei bewegen kann, würde ihr Glück komplett machen – ist aber keine Bedingung.

Celeste ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist sie auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.
 
button zurück zur übersicht

Link zu den Tipps und Informationen zur KatzenhaltungLink zu den Hunden des Tierheims Triple ALink zur Bildergalerie Funny CatsLink zu WWF Tierschutzverein
Vermittlung
Katzenvermittlung
Hundevermittlung
Infos zur Tiervermittlung
Tierschutz
Tierheim Triple A
Mitglied werden!
Flugpatenschaften
Infos & Service
Infos zur Katzenhaltung
Übersicht Katzenkrankheiten
Mittelmeerkrankheiten Hunde