Das Vermittlungsportal für Katzen und Hunde von der spanischen Costa del Sol
Teaser Facebook
Home Impressum Kontakt

Steckbrief: Lady

Linie

Aufenthaltsort: Marbella (Spanien)
Rasse/Gattung: Bardino-Mischling
Geschlecht: Hündin
Alter: ca. 12/2010
Farbe: gestromt mit weiß
Kastriert: Ja
Krankheiten: keine bekannt
Schulterhöhe: ca. 53 cm
Schutzgebühr: nach Absprache
Anzeige erschienen am: 06.01.2019
Kontaktdaten

Ansprechpartner: Ruth Bachhausen
E-Mail: ruth@helfende-haende-ev.com
Telefon:

Button Zum Kontaktformular
Linie

Lady ist eine richtig arme Socke, deren Leben bisher von Entbehrungen geprägt war. Dennoch hat sie ganz offensichtlich ihr Vertrauen in die Menschen noch nicht verloren. Sie liebt ihre Pfleger über alles und es scheint, als würde sie alle Streichel- und Schmuseeinheiten regelrecht in sich hineinsaugen. Auch mit ihren Artgenossen im Tierheim kommt sie prima zurecht und es kommt zu keinen Reibereien. Lady ist eine eher ruhige Hündin mit einem ganz bezaubernden Wesen. Das Laufen an der Leine ist ihr derzeit noch fremd und unheimlich. Aber auch das wird sich sicher bald geben, denn ihre Gassigänger üben es fleißig mit ihr.

Lady wurde zusammen mit dem Rüden Mido auf freiem Feld gefunden. Beide haben sich dort lange Zeit alleine durchgeschlagen und sind nun froh, dass man sich im Tierheim Triple A (Marbella/Spanien) liebevoll um sie kümmert und sie nun nicht mehr unter Hunger und Durst leiden müssen. Vor allem aber bekommen sie hier die Streicheleinheiten, die sie so lange vermissen mussten. Und dafür sind die beiden unendlich dankbar und zeigen dies ganz deutlich.

Wie man auf den Fotos deutlich sieht, hat Lady schon häufig Welpen gehabt. Das hat natürlich Spuren hinterlassen. Modelmaße wird sie niemals erreichen und auch keine Sportskanone mehr werden.

Wo sind die (gerne auch älteren) Menschen, die Lady in ihr Herz schließen? Das liebe Mädel hätte es so sehr verdient und wir wünschen es ihr aus tiefstem Herzen.

Lady Traum wäre ein neues Zuhause, wo man sich die Zeit und Geduld nimmt, die sie braucht, um sich das Leben in der neuen Familie zu gewöhnen. Wo man sie ohne Stress ankommen lässt und dann mit ihr gemeinsam ihre neue Umgebung erkundet und ihn einfühlsam mit allem vertraut macht, was sie bisher noch nicht kennenlernen durfte. Und wir sind sicher, dass Lady es mit ihrer ganzen Liebe und Treue belohnen und aus ihrer neuen Familie nicht mehr wegzudenken sein wird.

Das genügsame Mädel braucht wirklich nicht mehr als ein warmes Körbchen, regelmäßige Spaziergänge und liebe Menschen, die Lady ihr ganzes bisheriges Leben vergessen lassen und sie als neue Lebensbegleiterin einfach willkommen heißen.

Ein hundesicher eingezäunter Garten, in dem sie sich ohne Leine frei bewegen und sich bei schönem Wetter genüsslich in der Sonne rekeln kann, würde Ladys Glück komplett machen – ist aber keine Bedingung.

Lady ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist sie auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.
 

button zurück zur übersicht

Link zu den Tipps und Informationen zur KatzenhaltungLink zu den Hunden des Tierheims Triple ALink zur Bildergalerie Funny CatsLink zu WWF Tierschutzverein
Vermittlung
Katzenvermittlung
Hundevermittlung
Infos zur Tiervermittlung
Tierschutz
Tierheim Triple A
Mitglied werden!
Flugpatenschaften
Infos & Service
Infos zur Katzenhaltung
Übersicht Katzenkrankheiten
Mittelmeerkrankheiten Hunde