Das Vermittlungsportal für Katzen und Hunde von der spanischen Costa del Sol
Teaser Facebook
Home Impressum Kontakt

Steckbrief: Linda

Linie

Aufenthaltsort: Marbella (Spanien)
Rasse/Gattung: Labrador-/Schäferhund-Mischling
Geschlecht: Hündin
Alter: ca. 05/2014
Farbe: kastanienbraun
Kastriert: Ja
Krankheiten: keine bekannt
Schulterhöhe: ca. 56 cm
Schutzgebühr: 375 Euro
Anzeige erschienen am: 05.03.2019
Kontaktdaten

Ansprechpartner: Jana Bolduan
E-Mail: jana@helfende-haende-ev.com
Telefon: 01578/9211779

Button Zum Kontaktformular
Linie

Unsere hübsche Zuckerschnute Linda ist eine absolut freundliche und nette Hündin. Sie ist nach kurzem Kennenlernen sehr sozial und friedfertig im Umgang mit anderen Hunden. Menschen liebt sie über alles, ist anhänglich und verschmust und lässt sich immer gerne von ihnen knuddeln. Bei einer Schulterhöhe von ca. 56 cm wiegt sie derzeit 32 kg.

Linda ist eine ganz arme Socke mit einem äußerst betrüblichen Schicksal, denn sie kommt aus einer spanischen Perrera (Tötungsstation). Sie wurde dort von einer tierlieben Dame ausgelöst, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Hunde aus dieser nahezu ausweglosen Situation zu befreien und damit ihr Leben zu retten. Nun hat die liebe Dame Linda unserem spanischen Partnertierheim Triple A (Marbella) übereignet und wir wünschen uns für Linda, dass sie jetzt Menschen findet, die sie ins Herz schließen und ihr den Start in ein unbeschwertes und glückliches Hundeleben ermöglichen wollen. Linda soll endlich auf der Sonnenseite des Lebens ankommen dürfen und ein liebevolles und behütetes Zuhause finden, wo man sie niemals mehr hergeben wird.

Lindas neue Familie sollte ihr genügend Zeit zur Eingewöhnung geben, gemeinsam mit ihr die neue Umgebung erkunden und sie einfühlsam mit allem vertraut machen, was sie bisher noch nicht kennenlernen durfte. Viele Dinge, die ein richtiger Familienhund wissen und können sollte, lernt sie aber natürlich schon zusammen mit ihrem Pflegepapa (siehe Video). Ein fester Platz in den Herzen ihrer neuen Familie sollte für sie reserviert sein. Ausgiebige Schmusestunden und regelmäßige Spaziergänge in der freien Natur sollten zum Familienalltag gehören. Wir sind uns sicher, dass Linda ihre neuen Besitzer nicht enttäuschen und alles mit ihrer ganzen Liebe doppelt und dreifach zurückgeben wird.

Über liebe und schon verständige Kinder im neuen Zuhause und/oder einen souveränen Artgenossen als Freund und Lehrer würde sich Linda bestimmt freuen. Auch ein hundesicher eingezäunter Garten wäre schön, in dem sich Linda frei bewegen und ausgiebig in der Sonne baden kann – dies ist aber keine Bedingung.

Linda wird nicht als Schutz- oder Wachhund vermittelt, sie ist ein absoluter Familienhund und braucht die Nähe ihrer Menschen.

Linda ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.
 

button zurück zur übersicht

Link zu den Tipps und Informationen zur KatzenhaltungLink zu den Hunden des Tierheims Triple ALink zur Bildergalerie Funny CatsLink zu WWF Tierschutzverein
Vermittlung
Katzenvermittlung
Hundevermittlung
Infos zur Tiervermittlung
Tierschutz
Tierheim Triple A
Mitglied werden!
Flugpatenschaften
Infos & Service
Infos zur Katzenhaltung
Übersicht Katzenkrankheiten
Mittelmeerkrankheiten Hunde